Lobelia cardinalis - Zwerg-Kardinalslobelie

Lieferzeit: 1-4 Tag(e)

Beschreibung

Ein Klassiker unter den Aquarienpflanzen. Diese Lobelie ist eine kompakte Stängelpflanze mit dicht angeordneten, elliptischen, unter Wasser hellgrünen Blättern. Die einzelnen Pflanzen werden etwa 10-30 cm hoch und 5-10 cm breit.


Die Kardinalrote Lobelie stellt keine hohen Ansprüche und gedeiht auch in Kaltwasserbecken, doch wenigstens mittlere Beleuchtungsstärke und freier Stand sind zu empfehlen. Man vermehrt sie wie andere Stängelpflanzen durch Kopfstecklinge. Nach dem Abschneiden der Spitze bildet der Stängel viele Seitentriebe.


Lobelia cardinalis wirkt am schönsten in dichten Gruppen und wird traditionell für Pflanzenstraßen im Holland-Stil verwendet. Aber auch einzeln stehende Stängel können dekorativ wirken, wenn sie sich nach Rückschnitt stark verzweigt haben.


Man kann diese nordamerikanische Sumpfpflanze auch emers in offenen, flachen Becken verwenden. Sie wird dann viel höher als in der Unterwasserform und entwickelt ihre prachtvollen kardinalroten Blüten. Die Blätter haben in der Landform eine violette Unterseite. Lobelia cardinalis kann auch im Freien in feuchtem Gartenboden kultiviert werden und übersteht dort sogar milde Winter.


Lobelia cardinalis Eckdaten:

Schwierigkeitsgrad: einfach

Wachstum: langsam

Höhe: 10-30cm

pH: 6-7

Temperatur: 4-30°C

Karbonathärte: 2-14°dKH

Gesamthärte: 0-30°dGH

Lichtansprüche: Mittel

CO2: Mittel

Platzierung: Mittelgrund / Vordergrund