Anubias barteri var. nana

6,49 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Tag(e)

Beschreibung

Eine kleine Anubias barteri-Form aus Kamerun, im Aquarienhobby schon lange als sehr robuste, anspruchslose, wenig lichtbedürftige Aufsitzerpflanze bekannt. Sie wird etwa 5-15 cm hoch und hat 4-8 cm lange und 3-4 cm breite Blattspreiten an 3-8 cm langen Blattstielen. Die Pflanze bildet ein kriechendes Rhizom und heftet sich mit ihren Wurzeln an Gegenständen fest. Sie wächst auch auf dem Bodengrund, doch sollte man das Rhizom nicht eingraben, weil es sonst faulen könnte. Nicht nur an der emersen Pflanze, sondern auch unter Wasser erscheinen gelegentlich die hübschen Blütenstände.


Anubias barteri var. nana stammt aus Kamerun, wo sie in flachen Bereichen von schnell strömenden Waldflüssen vorkommt. Es gibt kaum Informationen über die Fundorte. Die Firma Tropica kultivierte das Zwergspeerblatt als erstes um 1970 und sorgte für ihre Verbreitung. Anubias barteri var. nana ist mittlerweile eine der verbreitesten Aquarienpflanzen in Europa, Asien und den USA.


Anubias bateri nana Eckdaten:

Schwierigkeitsgrad: sehr einfach

Wachstum: langsam

Höhe: 5-10cm

pH: 5-8

Temperatur: 12-30°C

Karbonathärte: 0-21°dKH

Gesamthärte: 0-30°dGH

Lichtansprüche: Mittel

CO2: einfach

Platzierung: Mittelgrund / Vordergrund / Aufsitzpflanze